Schwarzer Norden

Du befindest dich im alten Forum! Zum neuen Forum bitte hier klicken


 

PortalStartseiteMitgliederGalerieFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Spiegel des Todes

Nach unten 
AutorNachricht
blackeyes
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Widder Schlange
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 41
Ort : oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Spiegel des Todes   So 1 März 2009 - 21:34

Jaaa, hört sich voll dramatisch an ... is es auch.Laughing


Also...
Mal angenommen es gäbe die Möglichkeit in einen Spiegel zu schauen und dort dann die eigene Todesursache zu sehen.
Sprich, man sieht in diesem Spiegel dann wie man von einer Leiter stürzt, sich das Genick bricht und stirbt. Oder man sieht wie man bei Rot über eine Straße geht, überfahren wird und ebenfalls stirbt.

Mal ganz davon abgesehen, dass es schier unmöglich ist, da sich die Lebensumstände immer verändern und wenn man der einen Sache aus dem Weg geht, logischerweise eben was anderes eintreten wird.

Würdet ihr das wissen wollen?
Oder würdet ihr aus Angst dann keine Leiter mehr hochgehen, wenn ihr diesen Fall zuvor in diesem Spiegel gesehen habt?

_________________

www.silenceofdarkness.de


Oh Menschenkind, bedenke wohl - Dein grösster Feind heisst Alkohol. Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch Deine Feinde lieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.silenceofdarkness.de
Avanagor
Admin
Admin
avatar

Männlich
Waage Ratte
Anzahl der Beiträge : 324
Alter : 57
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   So 1 März 2009 - 22:40

Hmm..., interessante Frage...

Ich glaube, ich würde es nicht wissen wollen, wie und wann ich den Löffel abgeben muss. Allerdings gibts eine Ausnahme: Wenn ich eines natürlichen Todes sterben sollte, also z. B. im Schlaf
Sollte allerdings das Schicksal vorsehen, dass ich gewaltsam abtrete, möchte ich es nicht wissen, denn dann würde ich aller Wahrscheinlichkeit nach versuchen, genau diese Gefahr zu meiden.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schwarzernorden.de
GrafAzathoth
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Waage Büffel
Anzahl der Beiträge : 229
Alter : 44
Ort : Lingen
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mo 2 März 2009 - 12:53

Ich denke, das man das unausweichliche nicht aus den Weg gehen kann.

_________________
Darkness forever...!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligocruentus.de
Avanagor
Admin
Admin
avatar

Männlich
Waage Ratte
Anzahl der Beiträge : 324
Alter : 57
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mo 2 März 2009 - 13:14

GrafAzathoth schrieb:
Ich denke, das man das unausweichliche nicht aus den Weg gehen kann.

Das ist nicht unbedingt eine Beantwortung auf blackeyes Frage... Nö

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schwarzernorden.de
blackeyes
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Widder Schlange
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 41
Ort : oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mo 2 März 2009 - 13:51

Hm...einerseits würd ich es auf garkeinen Fall wissen wollen(schon garnicht sehen wollen), aber andererseits vielleicht doch. Zum Beispiel wenn ich wüsste, dass ich nur noch eine geringe Zeit habe, dann würd ich die voll und ganz ausnutzen und nur noch mein restliches Leben leben. Nur Dinge machen, die einem Spass machen, seinen Traum erfüllen, keine Rechnungen mehr bezahlen u.s.w.

_________________

www.silenceofdarkness.de


Oh Menschenkind, bedenke wohl - Dein grösster Feind heisst Alkohol. Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch Deine Feinde lieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.silenceofdarkness.de
GrafAzathoth
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Waage Büffel
Anzahl der Beiträge : 229
Alter : 44
Ort : Lingen
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mo 2 März 2009 - 16:05

Ich glaube, wenn man weiß, wann man stirbt, dann dreht man mit der Zeit durch.

_________________
Darkness forever...!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligocruentus.de
blackeyes
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Widder Schlange
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 41
Ort : oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mo 2 März 2009 - 19:43

GrafAzathoth schrieb:
Ich glaube, wenn man weiß, wann man stirbt, dann dreht man mit der Zeit durch.

Das ist natürlich der Nachteil daran. Man wird wahrscheinlich immer versuchen der Todesursache aus dem Wege zu gehen.
Was selbstverständlich purer Stress ist, immer auf der Hut zu sein, gewisse Situationen zu umgehen. No

_________________

www.silenceofdarkness.de


Oh Menschenkind, bedenke wohl - Dein grösster Feind heisst Alkohol. Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch Deine Feinde lieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.silenceofdarkness.de
Azrael
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Schütze Drache
Anzahl der Beiträge : 391
Alter : 29
Ort : Varel
Anmeldedatum : 20.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Di 3 März 2009 - 11:47

der mensch ist von haus aus neugierig,Frauen ein wenig mehr,wie mir ab und an vorkommt!
Ich würde es wissen wollen.
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligo-angelus.de.tl
Athania

avatar

Weiblich
Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 202
Alter : 28
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Di 3 März 2009 - 14:07

Also ich würde nicht reinsehen, auch wenn ich die Möglichkeit hätte- Neugierde hin oder her.
Wie bereits gesagt wurde: man würde sich absolut verrückt machen. Klar, man könnte nochmal das Leben voll ausnutzen, allerdings könnte ich das nicht, mit der Gewissheit, dass das das Letzte ist, was ich tue. Ich würde viel zu viel auf einmal machen wollen, mich ärgern dass ich vielleicht so vieles nicht geschafft habe und...verzweifeln!
Ich versuche mein Leben bereits jetzt so zu gestalten, wie es meiner Meinung nach am Besten ist. Natürlich ist das nicht immer möglich (wenn ich da zB an meine Zeit denke, die ich in der Schule verbringe),allerdings tu ich das ja, um in ein paar Jahren das machen zu können, womit ich glücklich bin, womit sich der Kreis wieder schließt.

Wenn ich jetzt wüsste, dass ich in einem Monat sterbe, würde ich mich bei allen entschuldigen, zu denen ich nicht fair war, würde so viel Zeit wie möglich noch mit all meinen Freunde und vor Allem meiner Familie (und meinem Hund) verbringen und versuchen, all das nachzuholen, was ich bisher verpasst habe (zB ein Amerika- Urlaub oder endlich mal wieder ein Besuch im Heidepark),aber leider ist das in so kurzer Zeit nicht zu realisieren...

Irgendwie kann ich gar nicht aufhören zu schreiben, da gibt es meiner Meinung nach so viel zu zu sagen.
Aber um es auf den Punkt zu bringen: Ich würde nicht reinschauen !!! Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Avanagor
Admin
Admin
avatar

Männlich
Waage Ratte
Anzahl der Beiträge : 324
Alter : 57
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Di 3 März 2009 - 14:43

Athania schrieb:
(...)würde ich mich bei allen entschuldigen, zu denen ich nicht fair war(...)

Und das geht nicht, wenn du noch viele Jahre zu leben hast? Verstehe den Sinn grad nicht ganz... Wink

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schwarzernorden.de
Athania

avatar

Weiblich
Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 202
Alter : 28
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Di 3 März 2009 - 21:39

Very Happy Ja doch, hast schon recht...aber die Überwindung ist einfach sooooo viel größer! du weißt was für ein Dickkopf ich bin Wink Außerdem finde ich es nicht unbedingt angebracht, mich "grundlos" zu entschuldigen, würde ich jedoch sterben würd ich meinen dickkopf einfach mal für einen Tag vergessen...denke ich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Azrael
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Schütze Drache
Anzahl der Beiträge : 391
Alter : 29
Ort : Varel
Anmeldedatum : 20.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mi 4 März 2009 - 16:13

wenn ich wüsste,dass ich definitv nur noch einen monat zu leben hätte,würde ich ja so dermaßen auf die kacke hauen!!!!
Den Leuten die Frsse polieren,die es meiner meinung nach verdient haben, v*geln bis zum abwinken,drogen antesten und die geilsten feten feiern!!!
Bank ausrauben,bonny&clyde spielen Wink

wenn es so laufen würde,wärs mal geil!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligo-angelus.de.tl
GrafAzathoth
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Waage Büffel
Anzahl der Beiträge : 229
Alter : 44
Ort : Lingen
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mi 4 März 2009 - 17:23

Also, wenn ich wüsste, wann genau der Tag meines Todes wäre, dann sollten sich einige in Acht nehmen. Ich hätte dann ja nichts mehr zu verlieren. Ich bin ja im Heim aufgewachsen und der Heimleiter hat mich 10 Jahre gequält und geschlagen. Ich lebe ja nicht nach den Motto: Auge um Auge und Zahn um Zahn. Für ihn wäre es aber dann besser, das er sich unsichtbar macht. Denn auch nach 15 Jahren ist der Hass immer noch present. Ich weiß ja nicht, ob das einer von euch verstehen kann, aber ich kann mit der Sache einfach nicht abschließen. Also ich denke mir, das es für mich nicht so gut wäre in den Spiegel zu schauen.

_________________
Darkness forever...!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligocruentus.de
Azrael
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Schütze Drache
Anzahl der Beiträge : 391
Alter : 29
Ort : Varel
Anmeldedatum : 20.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Mi 4 März 2009 - 18:46

das kann ich nachvollziehen!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligo-angelus.de.tl
blackeyes
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Widder Schlange
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 41
Ort : oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Do 5 März 2009 - 14:32

Auch bei mir gibt es einige Leute die mir dann besser nicht begegnen sollten. Gerne würd ich einigen mal so richtig die Meinung sagen oder an die Karre fahren.
Meinem Chef würd ich aufn Schreibtisch kacken!! Scheiße

_________________

www.silenceofdarkness.de


Oh Menschenkind, bedenke wohl - Dein grösster Feind heisst Alkohol. Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch Deine Feinde lieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.silenceofdarkness.de
Avanagor
Admin
Admin
avatar

Männlich
Waage Ratte
Anzahl der Beiträge : 324
Alter : 57
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Do 5 März 2009 - 14:49

blackeyes schrieb:
(...)Meinem Chef würd ich aufn Schreibtisch kacken!! Scheiße

Auch Salzstangen reinstecken und sagen: "Alter, der Igel wohnt jetzt hier!"? lol!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.schwarzernorden.de
Athania

avatar

Weiblich
Steinbock Schlange
Anzahl der Beiträge : 202
Alter : 28
Ort : Oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Fr 6 März 2009 - 16:01

Very Happy

Also ich glaube ich würde mich nicht hauptsähclich auf Rache konzentrieren, sondern die Zeit mit den tollen Leuten verbringen...ich meine: warum sollte ich mein letztes bisschen Zeit an leute verschwenden, die mir nichts wert sind???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
blackeyes
SuperModerator
SuperModerator
avatar

Weiblich
Widder Schlange
Anzahl der Beiträge : 304
Alter : 41
Ort : oldenburg
Anmeldedatum : 25.03.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Fr 6 März 2009 - 18:38

Stimmt! So hab ich da noch garnicht drüber nachgedacht. Aber klar, die lieben Menschen sind mir natürlich viel wichtiger und die anderen gehen mir doch am Arsch vorbei!

_________________

www.silenceofdarkness.de


Oh Menschenkind, bedenke wohl - Dein grösster Feind heisst Alkohol. Doch in der Bibel steht geschrieben: Du sollst auch Deine Feinde lieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.silenceofdarkness.de
GrafAzathoth
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Waage Büffel
Anzahl der Beiträge : 229
Alter : 44
Ort : Lingen
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   Sa 7 März 2009 - 16:42

blackeyes schrieb:
Stimmt! So hab ich da noch garnicht drüber nachgedacht. Aber klar, die lieben Menschen sind mir natürlich viel wichtiger und die anderen gehen mir doch am Arsch vorbei!
Das ist eine gute Einstellung von dir. Ich gehe daher ja auch die Konfontration aus dem Weg.

_________________
Darkness forever...!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.caligocruentus.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Spiegel des Todes   

Nach oben Nach unten
 
Spiegel des Todes
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» The plague dogs/Die Hunde des Schwarzen Todes
» Der Kozyrev-Spiegel ...
» Die Spiegel Online PROPAGANDA-Front

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schwarzer Norden :: Culture Club of Darkness :: Philosophie-
Gehe zu: